Wolfsspitzzuchtstätte                      Mitglied im VfDSp (VDH)
  "von der Frühlingsluft"  


                                                                    Start     Zucht    Rudel    Würfe    Links



Deckrüde

Christian von der Frühlingsluft

ZB-Nr. VDH/Dsp. 86309

gew. 24.07.15

HD B1

Vorfahren sind PHPT-neg. getestet

"Chrischi" ist hauptberuflich "Liebhaberhund". Dementsprechend hat er auch alle Menschen und Hunde lieb. Es ist kein Problem, ihn ohne Leine auch im freien Feld laufen zu lassen. Größenmäßig steht er eher am oberen Ende des Standards. Er wurde bisher 3x ausgestellt und konnte dabei schon ein Res. CACIB sowie das VDH-CAC einheimsen. Mit seinem Frauchen geht er gerne auf den Hundeplatz. Weil aber nur er der Streber ist, ist (zur Zeit) keine Turnierkarriere geplant. Somit macht Chrischi einfach nur zum Spaß Rallye-Obedience. 

Christian von der Frühlingsluft

Christian von der Frühhlingsluft

Kontaktdaten:

Sibylle und Karl Paulini

Hirschgrund 89

23627 Groß Grönau

(bei Lübeck)      

Tel. 04509/2935 oder  0174/9620140

Email: karlpaulini@gmx.de

Christian von der Frühhlingsluft


Ahnentafel

                      --------------------------------------------------------------------------



Deckrüde

Dirk von der Frühlingsluft

ZB-Nr. VDH/Dsp. 86753

gew. 23.01.16

HD A2

Vorfahren sind PHPT-neg. getestet


Dirk, der von seinen Menschen DiNozzo oder kurz DiNo genannt wird, ist ein Herzensbrecher, Um-die-Pfote-Wickler und angehender Assistenzhund, der von seinem Frauchen selbst ausgebildet wird.
Er kann bereits Lichtschalter bedienen, Dinge aufheben, Türen von innen und außen schließen, beim Ausziehen helfen und einiges mehr. Außerdem passt er sich im Zusammenleben „ganz nebenbei“ in allem so an sein Frauchen an, dass er vom Rollstuhl aus leicht zu händeln ist, z.B. beim Geschirr anlegen, anleinen etc. So ist es für ihn völlig selbstverständlich, sich an Türen so zu stellen, dass sein Frauchen diese problemlos öffnen kann, sich zum Anleinen passend zu platzieren, aber auch mit in Fahrstühle einzusteigen und sich platzsparend aufzustellen, damit auch Frauchen zügig einsteigen kann.
Dies sind nur ein paar Beispiele dafür, wie viel mehr ein Assistenzhund können muss, wobei DiNo auch grundsätzlich ein sehr lieb habender und lieb zu habender Hund ist.
Neben seinem Hauptjob geht er auch auf Ausstellungen und betreibt Fitness am schnellen Rolli seines Frauchens oder auf dem Agility Parcours:
Auf den Bildern ist DiNozzo´s erster Kontakt mit einer A-Wand und einer schwebenden Leiter zu sehen. Beide Hindernisse bewältigte er auf Anhieb mit nur minimaler Unterstützung.  


Dirk von der Frühlingsluft

Kontaktdaten:

Sabine Eggert-Kasten
32756 Detmold

Tel. 05231 3020920

Email: felidae.eggert@t-online.de